EINMAL UM DIE WELT

geschrieben in: KUNST + KULTUR am Samstag, 02 März 2013.

EINMAL UM DIE WELT
Fotograf Murad Osmann

Seine beeindruckende Fotokollektion "Follow Me" schlägt im Internet ein wie eine Bombe. Binnen kürzester Zeit erlangt Murad Osmann virale Aufmerksamkeit. Seine Bilder verbreiten sich im Sekundentakt um die Welt. Jedes Foto ist unglaublich charmant und stilvoll umgesetzt: Mit dem Rücken zur Kamera nimmt Nataly Zakharova ihren Freund Osmann auf die Reise mit – von Berlin, nach Bali bis hin ins Disneyland.

 "Das erste Foto entstand in Barcelona, während wir im Urlaub waren. Meine Freundin war ein wenig genervt, dass ich alles visuell festhalten musste. Sie nahm meine Hand und zog mich hinter sich her. Doch das hielt mich nicht vom Fotografieren ab!" erzählte Osmann der Huffington Post.

Murad Osmann wurde 1985 in Dagestan, Russland geboren. In Moskau entdeckte er seine Leidenschaft zur Fotografie. Studiert hat er am Imperial College in London. Neben der Liebe zu seiner Freundin und Fotografie, widmet er sich der Video-Produktion. Schon immer hat er davon geträumt seine Gedanken und visuellen Impressionen umsetzen zu können. In seiner fortlaufenden Instagram-Serie teilt er nicht nur die reizvolle Rückansicht seiner Perle mit uns, sondern auch die schönsten und exotischsten Spots.

Hier haben wir die schönsten Bilder!

@Instagram/Murad Osmann

Mehr über den Fotografen Murad Osmann auf:
www.muradosmann.com
www.instagram.com/muradosmann
www.hypepro.tv