CARSHARING IM HAFEN

geschrieben in: MENSCHEN + REGION am Freitag, 22 März 2013.

CARSHARING IM HAFEN

Harburg: Das neue Wohnquartier "Marina auf der Schlossinsel" in Hamburg-Harburg bekommt mehr als einen neuen Wohnraum - Daimler baut seine Carsharing-Initiative weiter aus und erprobt das Konzept für Nachbarn und Kollegen im Channel Hamburg. Für das Pilotprojekt wird das Angebot vorerst für eine geschlossene Benutzergruppe ermöglicht: "car2share living" und "car2share working". Somit können die neuen Bewohner sowie die ansässigen Unternehmen und deren Mitarbeiter zukünftig exklusiv und je nach Bedarf auf das Fahrzeugpool zugreifen.

Das Serviceangebot von Daimler startete Anfang des Jahres im Peer-to-Peer-Carsharing in Kooperation mit dem Internet-Startup Autonetzer. Auf der Plattform car2share.com können Autobesitzer bundesweit ihre Fahrzeuge zur Verfügung stellen und an andere Privatpersonen über den Bereich "car2share private" verleihen.

Weitere Informationen zu der Daimler "car2share"-Initiative auf der Homepage.