WIE WARM IST EIN IGLU?

geschrieben in: WISSEN am Freitag, 15 März 2013.

WIE WARM IST EIN IGLU?

Bei einem gut konstruierten Iglu fungiert der Eingangstunnel als Windfang und Kaltluftfalle, während die Kuppel warme Luft, sei es von Körperwärme, Öllampen oder gar einem echten Feuer hält. Durch Körperwärme  alleine können in Iglus Temperaturen von bis zu 16 Grad Celsius erreicht werden. Für Eskimos ist das mehr als mollig. Die Durchschnittstemperatur im Iglu ist 2 Grad, egal, wie kalt es draußen ist. Iglus werden in einer verjüngenden Spirale konstruiert. Der Schnee für die Bausteine wird aus der Mitte des Kreises geschnitten, so dass ein Iglu innen höher ist,